Über uns
Unsere Ziegen
Angoraziegen
Cashgoraziegen
Wollwerkstatt
Dt. Lachshühner
Lachshuhnzucht
Gästebuch
Kontaktformular
Links
Impressum

Das Deutsche Lachshuhn hat für Selbstversorger und für verantwortungsvolle Tierhalter viele Vorteile. Es wurde als Zweinutzungshuhn gezüchtet und hat eine gute Legeleistung, die allerdings nicht vergleichbar ist mit der der Legehybriden, und eine sehr gute Fleischleistung. Durch die verschiedene Färbung kann man bereits nach kurzer Zeit die männlichen Küken von den weiblichen unterscheiden. So kann man die Legehennen und Masthähne schon früh trennen und gezielt füttern. Die Tiere sind sehr ruhig und zutraulich. Sie haben keinen Bruttrieb, sodass die Legetätigkeit im Frühjahr nicht unterbrochen wird.

Deutsche Lachshühner im Alter von 16 Wochen

Das Deutsche Lachshuhn ist vom Aussterben bedroht. Es gibt einen Arbeitskreis zur Erhaltung des Lachshuhnes bei der GEH.

Wir halten die Tiere seit März 2004 und sind begeistert von ihnen. Bruteier und Jungtiere können bei uns bestellt werden. Der Versand, auch der Tiere, ist kein Problem.

Lachshenne mit 16 Wochen